Steppnaht

  

  Kissen_Cornwall_Steppnaht    Gardisette_Dotty_rot  OvarS&V_Boston

 

 

Was ist eine Stepp-Naht?

Die Verzierung eines Kissens mit einer Steppnaht dient in erster Linie als optische Veredelung des Kissens. Unter einer Steppnaht versteht man eine Art Zier-Naht, die bei unseren Kissen entweder 1cm oder 3 cm vom eigentlichen Kissenrand entfernt eingenäht wird. Dabei entsteht rund um das Kissen eine Absteppung, die dem Kissen das besondere Etwas verleiht. Der Reißverschluss findet bei dieser Nahtvariante am unteren Kissenende keinen Platz, weshalb er im unteren Drittel des Kissens unauffällig in die Rückseite eingenäht wird. Die Steppnaht wertet jedes Kissen optisch auf und ist daher vielfältig einsetzbar und für fast jeden Einrichtungsstil geeignet. Die Naht-Wahl ist jedoch immer Geschmackssache. Einflussgebend für die Entscheidung können dabei immer mehrere Faktoren sein.

 

2.1steppnaht_1cm_streifen    2.2steppnaht_1cm_eck    3.1steppnaht_3cm_streifen    3.2steppnaht_3cm_eck

 

 

Passt die Stepp-Naht zu Ihrem Kissen? – Stellen Sie sich einfach selbst folgende Fragen:

Welche Funktion hat Ihr Kissen?
Soll Ihr Kissen Ihre Wohnräume rein optisch als Dekoration verschönern oder soll es als kuscheliges Accessoire auf dem Sofa, Stuhl, Bett oder Sessel seinen Platz finden?

Wird Ihr Kissen als reines Dekokissen oder Zier-Kissen verwendet und hat die Hauptaufgabe, Ihren Räumen Gemütlichkeit und stilvolles Flair zu verleihen, sind Sie in der Wahl der Naht überhaupt nicht eingeschränkt. Ob Standard-Naht, Steppnaht oder Kedernaht – Deko-Kissen sind in jeder Ausführung perfekt einsetzbar. Hat Ihr Kissen darüber hinaus noch andere Funktionen, wie beispielsweise als Stütze für Ihren Kopf oder Rücken zu fungieren oder als Sie als weicher Begleiter beim Ausruhen und Erholen zu unterstützen, raten wir Ihnen den Griff zu einer Standard-Naht oder Steppnaht für Ihr Kissen. Diese Nahtvarianten sind haptisch kaum zu spüren und versprechen Ihnen so gemütliche Momente in Ihrem Zuhause.

 Wie ist Ihr Einrichtungsstil?
Ob minimalistisch, modern, skandinavisch, ländlich, gemütlich, mediterran, alpin, elegant, klassisch im Kolonialstil, im Shabby Chic oder auch im Pop-Art-Stil, mit einer Stepp-Naht machen Sie bei keinem Einrichtungsstil etwas falsch. Besonders jedoch im Landhaus-Stil entfalten die Kissen mit Stepp-Naht eine ganz besondere Ausstrahlung.

 

Four-Seasons_JAB    Black-Edition_Zenith    Romo_Madigan    Soleil_Bleu_Chalet

Welche Wirkung soll Ihr Kissen in Ihren Wohnräumen haben?
Soll Ihr Kissen unaufgeregt das Gesamtbild Ihrer Wohnräume abrunden oder als stilvolles Wohnaccessoire Ihre Möbelstücke aufwerten, ist eine Steppnaht eine gute Wahl für Ihr Wunschkissen. Aber auch, um strahlende und einzigartige Akzente zu setzen und Ihr Zuhause noch wohnlicher zu gestalten, ist eine Stepp-Naht eine gute Wahl für Ihr Kissenunikat. Wählen Sie auffällige Farben und Muster oder setzen Sie Kissen-Sets ein, bei denen Sie unterschiedliche Farben, Muster und Naht-Varianten miteinander kombinieren. Hier ist Ihrer Fantasie freien Lauf gesetzt! Lassen Sie sich in unserer Deko-Kissen-Abteilung inspirieren und gestalten online in unserem Konfigurator Ihr Traumkissen.

Welches Design hat das Kissen?

Jeder Raum, jedes Stoff-Design und jeder Einrichtungsstil ist anders. Deshalb kann nicht pauschal zu einer bestimmt Naht-Art geraten werden. Als kleine Orientierungshilfe gilt jedoch: Bei unifarbenen Kissen oder Kissen mit floralem Design sieht eine schlichte Stepp-Naht oftmals besonders schön aus, da so aus zurückhaltenden Designs ein optisch elegantes Kissen gezaubert werden kann oder das blumige Design noch unterstrichen werden kann.

Merken